Nicht das richtige Produkt dabei? Jetzt direkt helfen!

Logbuch — blog RSS




starting our year right

Willkommen im Jahr 2021! Die letzten Monate standen für uns ganz im Zeichen unseres (vielleicht ersten?) eigenen kleinen Ladens. Oh Freunde, waren das gute Vibes in so einer trübsinnigen Zeit. Es hat sich im Prinzip nicht angefühlt, als hätten wir uns für ein paar Tage ein Ladenlokal geborgt, um unsere Produkte und unser Projekt mal im realen Leben präsentieren zu können, sondern eher als würden wir wirklich ein eigenes Geschäft in der Innenstadt eröffnen – so viel Liebe haben wir in diese 25 qm reingesteckt.

Weiterlesen



Viel passiert

Diesen Monat war ganz, ganz viel los bei uns. Vielleicht fangen wir zuerst mal damit an, dass wir mittlerweile 140 handgemachte Artikel an glückliche Käufer übersenden konnten, was uns mächtig stolz macht.

Weiterlesen



Wir gründen einen Verein!

An einem warmen Sommerabend in einem kleinen versteckten Winkel dieser Welt, trafen sich nun 9 engagierte junge Leute, mit den Köpfen voller Ideen und ein paar Flaschen Bier, Salaten und Baguette im Gepäck. Doch bevor die ersten Würstchen auf dem Grill landeten, wurde ordentlich geackert – Lukas und Julia hatten sich durch den Bürokratiedschungel der offiziellen deutschen Vereinsgründung gekämpft und weihten uns alle in das weitere Vorgehen ein. Es wurde besprochen, geändert, durchgestrichen, aufgeschrieben, Merkzettel gemacht und zwischendurch auch ein bisschen gelacht.

Weiterlesen



Die Entstehung

Unser Verein, unsere Arbeit, dieser Online-Shop und das, was noch dazu gekommen ist – alles basiert auf einer Idee, die unser Vorstandsmitglied Lukas hatte. Durch einen Radiobeitrag über Seenotretter und die Tragödien, die sich tagtäglich immer noch im Mittelmeer abspielen, hatte er das dringende Bedürfnis sich intensiver mit den Lebens- und Fluchtbedingungen der Flüchtlinge auseinanderzusetzen. Was er sah, worüber er las, war  das Moria - katastrophale Umstände in dem Flüchtlingslager, praktisch die Hölle auf Erden.

Weiterlesen